Softwareschulungen und Seminare für

LANDWEHR WinLOG.

Weiterbildung Lohn- und Gehaltsabrechnung

Schulungen und Fortbildungenfür Anwender von LANDWEHR WinLOG.

Die Lohnabrechnung ist eine sehr verantwortungsvolle Aufgabe, denn das Gehalt ist für jeden Arbeitnehmer von höchster Bedeutung. Eine korrekte und rechtzeitige Umsetzung wird hier erwartet. Mit unseren Softwareschulungen und Seminaren machen wir Sie fit in der effektiven Nutzung Ihrer Lohnabrechnungssoftware LANDWEHR WinLOG. Außerdem halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Neuerungen und rechtliche Änderungen rund um das Thema Lohn- und Gehaltsabrechnung. Profitieren Sie vom geballten Fachwissen unserer LANDWEHR IT-Trainer und Referenten. Wählen Sie jetzt Ihr passendes Seminar aus unserem aktuellen Fortbildungsangebot!

Mit Online-Schulungen ortsunabhängig lernen.​

Aufgrund der aktuellen Kontaktbeschränkungen haben wir unser Angebot an Online-Schulungen stark erweitert. Ob Büro oder Homeoffice – mit unseren Online-Schulungen können Sie lernen, wo immer sie wollen. In unseren virtuellen Seminarräumen können Sie sich bequem und sicher vom Schreibtisch aus weiterbilden und live mit unseren Referenten und Teilnehmern interagieren. Wir freuen uns auf Sie – egal ob traditionell im Schulungsraum oder virtuell am Bildschirm! 

Jetzt Seminar finden.

Bei diesem Termin handelt es sich um einen Online-Termin

Dieses eintägige Seminar ist ideal für Personen, die einen Einblick in die Grundlagen der Lohnabrechnung erhalten möchten. In kürzester Zeit werden die wesentlichen Vorgaben und Zusammenhänge der monatlich wiederkehrenden Lohn- und Gehaltsabrechnungen vermittelt. Neben dem Basiswissen zu den Themen Lohnsteuer und Sozialversicherung, werden auch die Schwerpunkte Bezüge und Meldungen thematisiert. Ebenfalls erfolgt ein exemplarischer Aufbau und Ablauf einer Entgeltabrechnung.

Termine: 02.11.2020 | 30.11.2020

Online

Bei diesem Termin handelt es sich um einen Online-Termin

Dieses zweitägige Seminar ist ideal für Personen, die eine effektive Lohnabrechnungsvorbereitung und -erstellung anstreben. Besondere Kernpunkte sind die korrekte Bruttolohnvorbereitung in LANDWEHR L1, ehe die anschließende Weiterverarbeitung der Daten in LANDWEHR WinLOG zur Erstellung einer aktuellen und gesetzlich korrekten Nettolohnabrechnung geschult wird.

Termine: 03.11.2020

Online

Bei diesem Termin handelt es sich um einen Online-Termin

Dieses zweitägige Seminar ist der ideale Start für Neukunden, die einen umfassenden Einblick in die Nutzungsgrundlagen, die Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten von LANDWEHR WinLOG erhalten wollen. Ziel ist es, die Programmoberfläche und ihre diversen Möglichkeiten kennenzulernen, um danach zeitnah in die erste Nutzung von LANDWEHR WinLOG zu starten. Anhand von praxisnahen Musterfällen wird das theoretisch erlernte eigenständig direkt am PC in die Praxis umgesetzt.

Termine: 03.11.2020 | 01.12.2020

Online

Bei diesem Termin handelt es sich um einen Online-Termin

Die Entgeltabrechnung ist ein sehr komplexes Themengebiet. Zu den zentralen Aufgaben gehören auf jeden Fall die Meldungen an die Sozialversicherungsträger und an das Finanzamt. Sie als Arbeitgeber werden gerade im Bereich der Sozialversicherung mit ständigen Änderungen und Vorschriften konfrontiert. Insbesondere die Spezialfälle sorgen für teilweise erheblichen Arbeitsaufwand aufgrund von Rückfragen oder erforderlichen Berichtigungen.
Bis heute bereitet ELStAM/ELSTER in der Praxis der Entgeltabrechnung Probleme und stellt einen unkalkulierbaren Zeitfresser dar. Um in dieser Situation Abhilfe zu schaffen, zeigen wir Ihnen das Verfahren, die Stolpersteine und Lösungswege auf und machen Sie fit im Umgang mit ELStAM/ELSTER und den Meldungen an die Versicherungsträger.

Termine: 27.10.2020 | 24.11.2020

Online

LANDWEHR Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Jetzt zum Newsletter anmelden und zukünftig alle Neuigkeiten direkt per E-Mail erhalten.

Deine Einwilligung in den Versand ist jederzeit widerruflich (per E-Mail an marketing@landwehr-software.de, durch Anklicken eines für die Abmeldung vorgesehenen Links im Newsletter, oder an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten). Wir weisen Sie darauf hin, dass wir bei Versand des Newsletters Dein Nutzerverhalten pseudonymisiert, also ohne direkte Personenbeziehbarkeit, auswerten. Der Newsletter-Versand und das Newsletter-Tracking erfolgen entsprechend unserer Datenschutzerklärung und zur Bewerbung eigener Produkte und Dienstleistungen.