Softwarelösung für die Finanzbuchhaltung

Welchen Status nimmt die Finanzbuchhaltung in einem Unternehmen ein?

Eine zeitgemäße Unternehmensführung sichert den langfristigen Erfolg eines Unternehmens. Dazu zählt auch das betriebliche Rechnungswesen. In diesem Geschäftsbereich werden sämtliche Geschäftsvorfälle abgebildet und abgewickelt, denn die Buchhaltung liefert entscheidende Daten zur Steuerung des Unternehmens und ergo auch des Erfolgs.

Was sind die Aufgaben der Finanzbuchhaltung?

In der Buchhaltung fallen übliche Aufgaben wie die Kostenrechnung, die Bearbeitung von Eingangs- und Ausgangsrechnungen, die Anlage und Bearbeitung von Sachkonten, die Berechnung von steuerlichen Belastungen sowie die aktive Pflege und Überwachung von Stammdaten. Kurz gesagt: Die Finanzbuchhaltung beschäftigt sich eindringlich mit der Ermittlung von Beständen, Selbstkosten, Bestandsveränderungen und dem Erfolg des Unternehmens.

Warum nimmt die Buchführung einen enormen Arbeits- und Zeitaufwand in Anspruch?

Oftmals bedeutet die Buchhaltung als Teil des betrieblichen Rechnungswesens, dass viele zeitintensive Rechen-, Abstimmungs- und Routinearbeiten auf Sachbearbeiter und Buchhalter zukommen. Langwierige Alltags- und Nebenarbeiten unter stetigem Termindruck scheinen in der Buchhaltung als normal zu gelten. So werden Mahnungen, Saldenlisten oder Bilanzen gerne in Papierform erstellt und sämtliche Belege und Lastschriftträger in Ordner sortiert und jahrzehntelang in Regalen gesammelt. Durch diese aufwendigen und zeiteinnehmenden Schritte wird das Kerngeschäft in Mitleidenschaft gezogen und die möglichst hochwertige Finanzbuchhaltung des Unternehmens gefährdet.

Warum sollte eine Buchführungssoftware für die Buchhaltung eingesetzt werden?

Um eine fortschrittliche und zeitgemäße Buchführung im Unternehmen anzusiedeln, ist die Digitalisierung der buchhalterischen Arbeiten ein unvermeidbarer Schritt. Mit einer Branchensoftware für die Finanzbuchhaltung, ist die Beschreitung dieses neuen, digitalen Weges in jedem Unternehmen möglich. Durch deren Einsatz wird nicht nur ein optimaler Überblick über sämtliche Geschäftszahlen möglich, es entfallen auch die meist horrenden Kosten durch den Papier- und Tonerverbrauch. Ziel jeder Finanzsoftware für die Buchhaltung ist es, der Buchführungsplicht ordnungsgemäß nachzukommen. Dazu zählt auch die Vorgabe der Aufsichts- und Finanzbehörden, in regelmäßigen Abständen die Umsatzsteuer-Voranmeldung vorzunehmen.

Welche wichtigen Funktionen benötigt eine gute Buchführungssoftware?

Die Finanzsoftware sollte die grundlegendsten kaufmännischen Aufgaben die in der Buchhaltung anfallen, komplett abbilden und umsetzen können. Darüber hinaus sollte das Programm die Möglichkeit bieten, auf individuelle Anforderungen eingehen zu können und praktische Zusatzmodule liefern, die die Arbeit nach Bedarf noch effektiver und flüssiger gestalten.

Die notwendigsten Funktionen im Überblick:

  • Stammdaten verwalten
  • Offene-Posten-Verwaltung
  • Buchung von Belegen
  • Kostenrechnung
  • Erstellung von Mahnungen, Zahlungsträgern und Saldenlisten
  • Datenexport-Schnittstellen (DATEV/ELSTER)
  • Umsatzsteuervoranmeldung
  • Einsatz digitaler Belege 
  • Digitale Lastschriften und Rücklastschriften
  • Electronic Banking

Welche Vorteile bietet eine moderne Software für die Buchhaltung?

Eine Buchhaltungssoftware entlastet Buchhalter und Sachbearbeiter von allen vermeidbaren Rechen-, Abstimmungs- und Routinearbeiten. Wenn eine hochwertige und moderne Softwarelösung in Betrieb ist, lassen sich interne Abläufe schnell und einfach abwickeln und dank einer logisch und übersichtlich aufgebauten Struktur jederzeit wiederfinden. Grundsätzlich sollte durch ihren Einsatz eine rechtssichere und fehlerlose Buchhaltung zu Stande kommen und eine Automatisierung der notwendigen Schritte erfolgen. So werden bereits nach kurzer Einsatzdauer, viel Zeit und Geld eingespart.

Die Vorteile durch den Einsatz einer professionellen Buchhaltungssoftware:

  • Sicherheit einer ordnungsmäßigen Buchhaltung
  • Rationalisierung der Arbeitsschritte
  • Stetige Transparenz über alle Geschäftsvorfälle
  • Höchstmögliche Datensicherheit
  • Kostenreduktion
  • Zeitersparnis
  • Stets aktueller Gesetzesstand
  • Einhaltung der GoBD (Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff)
  • Nachprüfbarkeit für Behörden dank direktem Datenaustausch
  • Individuelle Anpassung und Anwenderfreundlichkeit

Warum sollten Sie Ihre Buchhaltung mit LANDWEHR WinFIBU erledigen?

Die Software LANDWEHR WinFIBU bietet Ihnen die Komplettlösung für eine professionell und digital umgesetzte Finanzbuchhaltung. Unsere Buchhaltungssoftware bietet Ihnen leistungsstarke Möglichkeiten, mit denen Sie alle gesetzlichen Anforderungen rechtssicher, schnell und effizient erledigen. Der übersichtliche und einfach zu verstehende Aufbau der Software und der breite Funktionsumfang ist ideal für Anwender, die ein optimales Programm suchen, mit denen sie ihre Arbeit tagtäglich erfolgreich erledigen können.

Was leistet LANDWEHR WinFIBU für Ihre Buchführung?

LANDWEHR WinFIBU versteht sich als umfassendes Management-System, dass Ihr gesamtes Rechnungswesen und die Unternehmenszahlen unter Kontrolle hält. Ihre strategischen und operativen Schritte werden reibungslos erfasst, ausgeführt und überwacht. Durch das Dialogsystem werden alle Daten, soweit möglich, schon während der Eingabe auf Richtigkeit überprüft und sofort verbucht. Damit sind Ihre Daten und Werte jederzeit aktuell über das Informationssystem aufrufbar.

Vorher umständlich auf Papier gebrachte Rechnungen, Listen und Bilanzen oder Gewinn- und Verlustrechnungen können in LANDWEHR WinFIBU teilweise automatisch erstellt werden und erleichtern Ihre alltägliche Arbeit ungemein. Die teils mögliche Automatisierung sonst zeitaufwendiger Schritte, wie der Zahlungsverkehr, die Kontierung oder die Zinsabrechnung, sind ein weiterer wichtiger Punkt im Leistungsspektrum. Die sofortige Buchung von Belegen an das entsprechende Soll/Haben Konto ermöglicht außerdem eine fehlerfreie und lückenlose Buchführung, die jederzeit aufgerufen und nachverfolgt werden kann. Auch werden sämtliche Meldepflichten wie ELSTER oder die Umsatzsteuer-Voranmeldung an das Finanzamt direkt online erfasst und verschickt. Damit Sie immer auf der sicheren Seite sind.

Sie können LANDWEHR WinFIBU allein einsetzen oder zusammen mit einem anderen LANDWEHR-Produkt nutzen. Dank des gleichen Datenmodells sind alle Software-Varianten perfekt aufeinander abgestimmt. Egal wofür Sie sich entscheiden, mit LANDWEHR WinFIBU besitzen Sie eine optimal zugeschnittene Softwarelösung für Ihre ordnungsgemäße digitale Buchhaltung.

Fazit

Eine nachhaltige Ausgestaltung Ihrer Finanzbuchführung durch den Einsatz einer Softwarelösung, sichert Ihnen langfristig den Erfolg Ihrer Wirtschaftlichkeit und somit auch Ihres Unternehmens. Mit LANDWEHR können Sie sich jederzeit sicher sein, dass Sie eine zuverlässige und leistungsstarke Softwarelösung nutzen. Wir garantieren Ihnen jederzeit die steuerrechtliche Aktualität innerhalb von LANDWEHR WinFIBU und eine hohe Datensicherheit. Gestalten Sie ihre Buchführung jetzt mit unserer effizienten Buchhaltungssoftware LANDWEHR WinFIBU!


x
Navigation
Social Media