Header News / Aktuelles

LANDWEHR begrüßt die 200. Mitarbeiterin

LANDWEHR begrüßt die 200. Mitarbeiterin



Die LANDWEHR Computer und Software GmbH aus Wietmarschen-Lohne ist seit über 20 Jahren deutschlandweit mit professioneller Branchensoftware erfolgreich und ist das zentrale Unternehmen der LANDWEHR Gruppe, zu der auch eine eigene Kindertagesstätte gehört. Seit jeher setzen wir dabei auf Nachhaltigkeit durch die Rekrutierung regionaler Fachkräfte und durch Ausbildung des eigenen Nachwuchses. Im Juli 2016 konnte die LANDWEHR Gruppe mit Simone Revermann nun die 200. Mitarbeiterin willkommen heißen.

Simone Revermann ist bei LANDWEHR seit Juli in der Buchhaltung tätig und damit Teil eines kontinuierlich wachsenden Teams. Seit der Gründung im Jahr 1994 war das Unternehmen zunächst in Lingen ansässig, im Jahr 2005 erfolgte dann der Umzug in das neue größere Firmengebäude in Wietmarschen-Lohne. Im Jahr 2007 erreichten wir die Mitarbeiterzahl 100 und neun Jahre später hat sich die Belegschaft nun noch einmal verdoppelt.

Bei LANDWEHR sind wir stolz auf diese Erfolgsgeschichte. Vor allen Dingen auch, weil wir bei der Rekrutierung der Mitarbeiter einen Fokus auf regionale Nachhaltigkeit legen. Durch die Anstellung vieler junger Fachkräfte aus der Umgebung soll die positive demografische Entwicklung der Region weiter gestärkt werden.

Außerdem bilden wir seit jeher junge Leute in verschiedenen Ausbildungsberufen im Unternehmen aus, von denen der Großteil nach Beendigung der Ausbildung in eine Festanstellung übernommen wird. Zuletzt sind im August 2016 fünf Azubis bei LANDWEHR zum Start ins Berufsleben angetreten.

Um unseren Mitarbeitern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu ermöglichen, haben wir außerdem im Januar 2016 die Kindertagesstätte „LANDWEHR Kids and Bytes“ errichtet. Im Herbst 2016 eröffnen wir außerdem unser großes Schulungszentrum neben dem Firmenhauptsitz in Lohne, die „LANDWEHR akademie“.

Als stetig wachsender Softwarehersteller sind wir generell dauerhaft auf der Suche nach Fachkräften im IT-Bereich. Initiativbewerbungen sind gerne gesehen, nähere Infos dazu finden sich auf der Homepage:

www.landwehr-software.de/ihre-zukunft


x
Navigation
Unsere Produkte
Social Media